Other Publications

  • 2017: Observing Communicative Competences. In: Philosophy and Social Criticism 43, S. 252-253.
  • 2017: Weltoffenheit – Wie lässt sie sich wissenschaftsintern begründen? In: Forschung & Lehre, 3/2017, S. 224-226.
  • 2016, zusammen mit Stefan Beyerle: Vorwort. In: Greifswalder Universitätsreden Nr. 149: Studium und Terror: Jüdische Studierende in der Zeit des Nationalsozialismus, S. 4-5. Download
  • 2016: Demokratische Grenzherrschaft. Demokratietheorie und Flüchtlingsdebatte. In: Katapult. Magazin für Kartografik und Sozialwissenschaft. Heft 1/ 2016 (April 2016), S. 12-17.
  • 2015: Das Los der Kinder. In: Katapult. Magazin für Kartografie & Sozialwissenschaft. Zum Artikel
  • 2014, zusammen mit Tobias Müller: Draußen, vor dem Institut – Ein Dialog über die beruflichen Aussichten des wissenschaftlichen Nachwuchses im Bereich Politische Theorie. In: theorieblog.de. Zum Artikel
  • 2014: Just by accident/Wie der Zufall so will. In: Luca Giuliani (Hrsg.): Wissenschaftskolleg zu Berlin. Jahrbuch 2012/2013. Berlin: Wissenschaftskolleg zu Berlin, 52-62.
  • 2014, zusammen mit Tine Stein: Soviel Ihr wollt oder soviel Du brauchst. Zur wundersamen Brotvermehrung am See Genezareth (Joh. 6. 1-15). In: 34. Deutscher Evangelischer Kirchentag. Gütersloh: Gütersloher Verlagsanstalt, 180-192.
  • 2013: Politikwissenschaft in der Demokratie. In: Wilhelm Knelangen/Tine Stein (Hrsg.): Kontinuität und Kontroverse. Die Geschichte der Politikwissenschaft an der Universität Kiel. Essen: Klartext Verlag, 63-67. Zum Verlag
  • 2013: Wird die Demokratie zur Fassade? Keine Krise, sondern Wandel. In: Evangelische Kirchenzeitung vom 6. Oktober 2013 (Beilage zum Nordkirchenkongress 2013), S. 10.
  • 2013: Die Weisheit des Zufalls. In: Die Welt, 18. Januar, 2. Zum Artikel
  • 2012: Michael Th. Greven und die DVPW. In: Politikwissenschaft. Rundbrief der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft, Heft 147 (Herbst 2012), 15-19.
  • 2012: Die repräsentative Demokratie in der Krise? Ein Gespräch mit Joachim Gauck, Andrea Nahles, Ralf Uwe Beck und Hubertus Buchstein. In: Silke Lechner/Friedemann Düring (Hrsg.): Deutscher Evangelischer Kirchentag Dresden 2011. Dokumente. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus, 447–451.
  • 2012, zusammen mit Michael Hein: Per Los zu einem neuen Wahlrecht. In: Frankfurter Rundschau, 5. Juni, 10. Zum Artikel
  • 2011: Ein Glücksrad für die Vereinigten Staaten von Europa. In: Powision 11 (Oktober 2011), 60–63.
  • 2011, zusammen mit Michael Hein: Der Demokratie in Europe täte es gut, wenn Macht ausgelost würde. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 5. Oktober, N4. Download

gekürzt wieder abgedruckt in: Gunnar Meyer/Kersten Ringe/Peter Stolz/Jan Weber (Bearb.), Die Europäische Union. Errungenschaften und Herausforderungen. Unterrichtswerk für die Oberstufe. Bamberg: Buchner 2012, 72–73. Zum Verlag

  • 2011: Der Zufall in der Forschungsförderungspolitik. Swifts “Akademie von Lagado”. In: Forschung & Lehre 18 (Heft 8), 596–597. Download
  • 2010: Zum Geleit. In: Frieder Wolf/Georg Wenzelburger (Hrsg.), Promotionsratgeber Politikwissenschaft. Wiesbaden 2010: VS Verlag, 10-12.
  • 2009, zusammen mit Jenny Bogitzky und Torsten Heil: Kein Platz für Rechtsextremisten in Kommunalparlamenten. Anregungen für Kommunalpolitiker bei der Auseinandersetzung mit Rechtsextremisten im Kommunalwahlkampf. Greifswald, 24 Seiten.
  • 2006, zusammen mit Dirk Jörke: Ende des Fortschrittsoptimismus. In: Frankfurter Rundschau, 23. Mai, 26.
  • 2006 zusammen mit Stefan Fietz und Thomas Müller: Studium Bolognese – Zur Situation der Teilsidziplin ‚Politische Theorien und Ideengeschichte’ an den bundesdeutschen Universitäten. In: Politikwissenschaft – Rundbrief der DVPW (Nr. 134), 156–174. Download
  • 2004 zusammen mit Cord Arendes: Die Zukunft der Politikwissenschaft an Deutschlands Universitäten. In: Politikwissenschaft – Rundbrief der DVPW (Nr. 130), 136–150. Download
  • 2002: Für eine Ausweitung des Überwältigungsverbots der schulischen Politischen Bildung. Fünf Thesen. In: POLIS, Report der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung. Heft 4, 20–22.
  • 2002: Wieder gelesen – Ernst Fraenkel über die politische Bildung an der Schule. In: Politische Bildung 35 (Heft 3), 142–148. Download
  • 2002: Kanzlerwahl per SMS? In: Die Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte 49, 615–617. Download
  • 1998: demokratie@digital.com? – Die Diskussion um Internet und Demokratie. In: VDW-Info 1998 (Heft 1), 33–36.
  • 1996: Virtuelle Demokratie. Zum Verhältnis von Internet und Demokratie. In: Die Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte 43, 165–170. Download
  • 1995: Jenseits des Stalinismus. Zu Paul Serings ‘Jenseits des Kapitalismus’ (1947). In: Die Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte 42, 538–542.Download
  • 1987: Demokratie und Repräsentation. Tagungsbericht. In: Zeitschrift für Parlamentsfragen 28, 331–335.
  • 1986: Otto-Kirchheimer-Konferenz. In: Internationale wissenschaftliche Korrespondenz zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung 22, 98–103.
  • 1983 zusammen mit Gerlinde Schlöer: Politische Theorie in der Kritischen Theorie nach 1950: Franz L. Neumann. Occasional Paper 10 des Fachbereich Politische Wissenschaft der FU Berlin. Berlin, 52 Seiten.
  • 1979-1985: Artikel in den Berliner Zeitungen ‚radikal‘, ‚die tageszeitung‘, ‚Stachel‘.