Teaching

Themengebiete der Lehre

  • Demokratietheorien
  • Kritische Theorie
  • Politische Ideengeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
  • Moderne Politische Theorie
  • Politische Theorien der Antike
  • Wissenschaftstheorie und Methoden der Politischen Theorie

Universität Greifswald

SoSe 2016

  • Migration, Grenzen und Flüchtlinge als Themen der Politischen Theorie (Masterseminar)
  • Theorien der Freiheit (Seminar B.A.)
  • Politische Ideengeschichte von Machiavelli bis zum 19. Jahrhundert (Vorlesung)
  • Forschungscolloquium

WiSe 2015/16

  • Methoden der Politischen Ideengeschichte (Masterseminar)
  • Jürgen Habermas‘ Politische Theorie (Seminar, B.A.)
  • Moderne Politische Theorien (Vorlesung)
  • Forschungscolloquium

SoSe 2015

  • Politische Ideengeschichte (Vorlesung)
  • Die Anfänge des politischen Denkens in der griechischen Antike: Aristoteles (Seminar)
  • Kritische Theorie(n) heute (Master-Seminar)
  • Forschungskolloquium zu den Mastermodulen ‚Independent Studies’/’Perspektiven der Politikwissenschaft‘

WiSe 2014/2015

  • Moderne Politische Theorie (Vorlesung)
  • Theorien des Rechtsextremismus (Seminar)
  • Wissenschaftstheoretische Grundlagen der Politikwissenschaft und Methoden der Politischen Theorie und Ideengeschichte (Seminar)
  • Forschungscolloquium Politische Theorie (Colloquium/MA-Seminar)

SoSe 2014

  • Politische Ideengeschichte (Vorlesung)
  • Alexis de Tocqueville: Über die Demokratie in Amerika (Lektüreseminar)
  • Theorien der Globalen Gerechtigkeit (Seminar)
  • Forschungscolloquium Politische Theorie (Colloquium/MA-Seminar)

WiSe 2013/2014

  • Grundlagen der Politikwissenschaft (Vorlesung)
  • Moderne Politische Theorie (Vorlesung)
  • Wissenschaftstheoretische Grundlagen der Politikwissenschaft und Methoden der Politischen Theorie und Ideengeschichte (Seminar)
  • Forschungscolloquium Politische Theorie (Colloquium/MA-Seminar)

SoSe 2012, WiSe 2012/2013 und SoSe 2013

  • Forschungsfreisemester

WiSe 2011/2012:

  • Einführung in die Politische Ideengeschichte (Vorlesung)
  • Einführung in die Moderne Politische Theorie (Vorlesung)
  • Liberalismus in der Kontroverse: John Stuart Mill (BA-Seminar)
  • Colloquium zur Politischen Theorie (Colloquium/MA-Seminar)

SoSe 2011:

  • Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern 2011 (BA-Seminar)
  • Vom ,Guten Regieren‘ zur ,Global Governance‘: Entwicklungen, Konzepte, Analysen (MA-Seminar)
  • Die ,Theorie des demokratischen Friedens‘ in der ideengeschichtlichen Kontroverse (MA-Seminar)
  • Colloquium zur Demokratietheorie und politischen Ideengeschichte (Colloquium/MA-Seminar)

WiSe 2010/2011:

  • Politische Ideengeschichte (Vorlesung)
  • Moderne Politische Theorie (Vorlesung)
  • Moderne Demokratietheorien (MA-Seminar)
  • Forschungscolloquium zur Politischen Theorie und Ideengeschichte (Colloquium/MA-Seminar)

SoSe 2010:

  • Politische Akteure in der Bundesrepublik: Die politischen Parteien (BA-Seminar)
  • Lektürekurs: John Rawls, Das Recht der Völker (MA-Seminar)
  • Colloquium zur Demokratietheorie und politischen Ideengeschichte (Colloquium/MA-Seminar)

WiSe 2009/2010:

  • Einführung in die Politische Ideengeschichte von der Antike bis zur Neuzeit (Vorlesung)
  • Die politische Theorie von Jürgen Habermas (BA-Seminar)
  • Weltstaat und Weltstaatlichkeit (MA-Seminar)
  • Colloquium zur Politischen Theorie und Ideengeschichte (Colloquium/MA-Seminar)

SoSe 2009:

  • Die NPD bei den Kommunalwahlen in Mecklenburg-Vorpommern 2009 (Hauptseminar)
  • Kants Friedensschrift im Kontext seiner politische Theorie (MA-Seminar)
  • Colloquium zur Demokratietheorie und politischen Ideengeschichte (Colloquium/MA-Seminar)

WiSe 2008/2009 

  • Forschungsfreisemester

SoSe 2008:

  • Theorie und Praxis der ‚Streitbaren Demokratie‘ der BRD (BA-Seminar)
  • Die Theorie des ‚demokratischen Friedens‘ in ideengeschichtlicher Perspektive (MA-Seminar)
  • Colloquium zur Demokratietheorie und politischen Ideengeschichte (Colloquium/MA-Seminar)

WiSe 2007/2008:

  • Einführung in die Politikwissenschaft (Vorlesung)
  • Einführung in die neuere Politische Ideengeschichte (Vorlesung)
  • Einführung in die Moderne politische Theorie (Vorlesung)
  • Staat und Demokratie (MA-Seminar)
  • Colloquium zur Politischen Theorie und Ideengeschichte (Colloquium/MA-Seminar)

SoSe 2007:

  • Forschnugsfreisemester

WiSe 2006/2007:

  • Einführung in die Politikwissenschaft (Vorlesung)
  • Politische Ideengeschichte (Vorlesung)
  • Staat und Demokratie (Hauptseminar)
  • Colloquium zu Fragen der Modernen Demokratietheorie (Colloquium/Hauptseminar)

SoSe 2006:

  • Einführung in die Politische Theorie und Ideengeschichte (Vorlesung)
  • Kritische Theorie von Jürgen Habermas (Hauptseminar)
  • Der Landtagswahlkampf der NPD in Mecklenburg-Vorpommern (Hauptseminar)
  • Colloquium zu Fragen der Modernen Demokratietheorie (Colloquium/Hauptseminar)

WiSe 2005/2006:

  • Einführung in die Politikwissenschaft (Vorlesung)
  • Theorien demokratischer Institutionen (Hauptseminar)
  • Politik als Ritual (Proseminar)
  • Colloquium zu Fragen der Modernen Demokratietheorie (Colloquium/Hauptseminar)

SoSe 2005:

  • Einführung in die Moderne Politische Theorie (Vorlesung)
  • Rechtsextremismus in der BRD (Hauptseminar)
  • Colloquium zu Fragen der Modernen Demokratietheorie (Colloquium/Hauptseminar)

WiSe 2004/2005:

  • Einführung in die Politikwissenschaft (Vorlesung)
  • Carl Schmitt und die westliche Demokratie (Hauptseminar)
  • Politik als Beruf (Proseminar)
  • Colloquium zu Fragen der Modernen Demokratietheorie (Colloquium/Hauptseminar)

SoSe 2004:

  • Politische Theorien von der griechischen Antike bis zur amerikanischen Revolution (Vorlesung)
  • Politische Theorie Max Webers (Proseminar)
  • Demokratisierung der Demokratie (Hauptseminar)
  • Colloquium zur modernen Politischen Theorie (Colloquium/Hauptseminar)

WiSe 2003/2004:

  • Das politische System der Bundesrepublik Deutschland (Vorlesung)
  • Lektürekurs zu Tocqueville ‚Democracy in America’ (englischsprachig, Proseminar)
  • Der ‚demokratische Frieden’ (Hauptseminar)
  • Colloquium zur Politischen Theorie (Colloquium/Hauptseminar)

SoSe 2003:

  • Einführung in die Politische Theorie (Vorlesung)
  • Kritik der Demokratie (Hauptseminar)
  • Marxismus und Demokratie (Proseminar)
  • Colloquium zur Politischen Theorie

SoSe 2002:

  • Moderne Politische Theorie (Vorlesung)
  • Politische Anthropologie (Hauptseminar)
  • Lektürekurs ‚Dialektik der Aufklärung’ (Hauptseminar, zus. mit Walter Erhart)
  • Colloquium zu Fragen der Modernen Demokratietheorie (Colloquium/Hauptseminar)

SoSe 2001:

  • Einführung in die Politische Theorie (Vorlesung)
  • Demokratisches Denken in der Weimarer Republik (Proseminar)
  • Toleranz (Hauptseminar)
  • Probleme der Politischen Theorie (Colloquium/Hauptseminar)

WiSe 2000/2001:

  • Einführung in die Politikwissenschaft (Vorlesung)
  • Liberalismus und Demokratie: John Stuart Mill (Proseminar)
  • Politische Theorie und Kritische Theorie (Vorlesung)
  • Die Politische Theorie von Jürgen Habermas (Hauptseminar)
  • Geschichte der Politischen Theorien (Colloquium/Hauptseminar)

SoSe 2000:

  • Einführung in die Politische Theorie (Vorlesung)
  • The Political Theories of the American Revolution: Paine, Federalists, and Anti-Federalists (auf englisch, Proseminar)
  • Pragmatismus und Demokratie (Hauptseminar)
  • Moderne Politische Theorien (Colloquium/Hauptseminar)

WiSe 1999/2000:

  • Einführung in die Politikwissenschaft (Vorlesung)
  • Das parlamentarische Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland (Proseminar)
  • Politik und Gesellschaft in der Kritischen Theorie der Frankfurter Schule (Proseminar)
  • Politische Theorie heute (Colloquium/Hauptseminar)

SoSe 1999:

  • Moderne Politische Theorie (Vorlesung)
  • Politik und Gesellschaft bei Max Weber (Proseminar)
  • Verfassung und Politik (Hauptseminar)

WiSe 1998/1999:

  • Einführung in die Politikwissenschaft (Vorlesung)
  • Moderne Demokratietheorie (Hauptseminar)

Hochschule für Recht und Verwaltung, Universität Potsdam

WiSe 1990/1991:

  • Demokratietheorien (Seminar)

Universität Tampere, International School for Social Sciences

Fall Term 2004:

  • Classical and Modern Critiques of Democracy (Lecture)

New School for Social Research New York, Graduate Faculty

Spring Term 2005:

  • Carl Schmitt and Modern Political Theory (Lecture)

Spring Term 2003

  • Modern European Critiques of Democracy (Lecture)

Fall Term 2000

  • Critical Theory and Democracy (Lecture, twice a week)
  • German Social Theory (Lecture, twice a week)

Spring Term 1998

  • The Political Sociology of the Frankfurt School (Lecture, twice a week)

Fall Term 1996

  • Habermas and After (Lecture, twice a week)

Fall Term 1995

  • Theories of Democracy (Seminar)

Spring Term 1995

  • The Political Sociology of the Frankfurt School (Seminar)

Freie Universität Berlin, Fachbereich Politikwissenschaft

WiSe 1998/99

  • The Federalist Papers (auf englisch, Proseminar)
  • Politiktheorie und Gesellschaftskritik beim frühen Jürgen Habermas (1958-71) (Hauptseminar)
  • Einführung in die Politikwissenschaft (Vorlesung)

SoSe 1998

  • Einführung in die Politikwissenschaft (zus. mit Gesine Schwan, Vorlesung)
  • Anfänge des politischen Denkens in der Antike: Aristoteles (Prosemiar)
  • Moderne Demokratietheorien (Proseminar)
  • Politik und Gesellschaft in der Kritischen Theorie der Frankfurter Schule (Hauptseminar)

WiSe 1997/98

  • Das ‚gute Leben‘ im Brennpunkt der neueren Politischen Philosophie (zus. mit Arnd Pollmann, Hauptseminar)
  • Anfänge des politischen Denkens in der Antike: Platon (Proseminar)

SoSe 1997

  • Gesellschaft und Politik bei Max Weber (Proseminar)
  • Moderne Demokratietheorien (zus. mit Gerhard Göhler, Hauptseminar)

WiSe 1996/97

  • Die politische Theorie des Aristoteles (Proseminar)
  • Aktuelle Ansätze in der Kritischen Theorie (Hauptseminar)
  • Wissenschaft und Öffentlichkeit. Berufspraktisches Seminar über Funktion und Arbeitsweise sozialwissenschaftlicher Zeitschriften. Teil II (zus. mit Bodo von Greiff, Hauptseminar)

SoSe 1996

  • ‚Federalists‘ und ‚Anti-Federalists‘ in der Debatte um die amerikanische Verfassung
  • Politik und Recht bei Jürgen Habermas (Hauptseminar)
  • Wissenschaft und Öffentlichkeit. Berufspraktisches Seminar über Funktion und Arbeitsweise sozialwissenschaftlicher Zeitschriften. Teil I (zus. mit Bodo von Greiff, Hauptseminar)

SoSe 1994

  • Rationalität und Politik: Der Rational-Choice-Ansatz (Proseminar)

WiSe 1993/94

  • Feminismus und Demokratie (zus. mit Eva Kenngott, Hauptseminar)
  • Lektürekurs in englischer Sprache: ‚Robert E. Goodin: Green Political Theory‘ (Übung)

SoSe 1993:

  • Politische Theorie bei John Locke (Proseminar)
  • Politische Theorien des Wahlrechts (Hauptseminar)

WiSe 1992/1993

  • Demokratietheorien (Einführungskurs)
  • Theorien Kollektiven Handelns (Seminar)

SoSe 1992

  • Die Politische Theorie von John Stuart Mill (Einführungskurs)
  • Feministische Wissenschaftstheorie (zus. mit Eva Kenngott, Seminar)

WiSe 1991/92

  • Moderne Demokratietheorien (Einführungskurs)
  • Demokratische Politik in der Individualisierungsfalle? – Kritische Theorie und Rational Choice (Seminar)

SoSe 1991

  • Einführung in Rational Choice und Spieltheorie (Einführungskurs)
  • Probleme Kritischer Demokratietheorie (Seminar)

WiSe 1990/91

  • Ökonomische Rationalität und Demokratie (Einführungskurs)
  • Pluralismustheorie in der Kontroverse (Seminar)

WiSe 1989/90

  • Geschichte der Politikwissenschaft in Deutschland 1920-1989 (Einführungskurs)

SoSe 1989

  • Moderne Demokratietheorien (Einführungskurs)

SoSe 1987

  • Politische Theorie bei Jürgen Habermas (Übung)

WiSe 1986/87

  • Die Politischen Theorie von Otto Kirchheimer, A.R.L. Gurland und Franz L. Neumann (Übung)