Edited Volumes

  • 2019, zusammen mit Lisa Klingsporn: Otto Kirchheimer – Gesammelte Schriften Band 3: Kriminologische Schriften, Baden-Baden: Nomos, ca. 550 S. (erscheint im Frühjahr 2019).
  • 2018, zusammen mit Henning Hochstein: Otto Kirchheimer – Gesammelte Schriften Band 2: Faschismus, Demokratie und Kapitalismus, Baden-Baden: Nomos, 587 Seiten.
  • 2017: Otto Kirchheimer – Gesammelte Schriften Band 1: Recht und Politik in der Weimarer Republik, Baden-Baden: Nomos, 572 S.
  • 2017, zusammen mit Hedwig Richter (Hrsg.): Kultur und Praxis von Wahlen. Eine Geschichte der modernen Demokratie, Wiesbaden: Springer, 358 S.
  • 2017, zusammen mit Peter Massing und Gotthard Breit (Hrsg.): Demokratietheorie. Von der Antike bis zur Gegenwart. 9. Auflage, Schwalbach/Ts: Wochenschau Verlag, 366 S.
  • 2016, zusammen mit Stefan Beyerle (Hrsg.): Studium und Terror. Jüdische Studierende in der Zeit des Nationalsozialismus.  (= Reihe Greifswalder Universitätsreden.Neue Folge, H. 149), 32 S.
  • 2016, zusammen mit Siegfried Frech und Kerstin Pohl (Hrsg.): Beutelsbacher Konsens und Politische Kultur. Siegfried Schiele und die politische Bildung, Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag,  224 S.
  • 2016, zusammen mit Sandra Seubert (Hrsg.): John Stuart Mill: Über Sozialismus. Übersetzt von Sigmund Freud. Mit einem Nachwort von Hubertus Buchstein und Sandra Seubert, Hamburg: Europäische Verlagsanstalt, 180 S.
  • 2013 (Hrsg.): Die Versprechen der Demokratie. Dokumentation des 25. Wissenschaftlichen Kongresses der DVPW, Baden-Baden: Nomos, 575 S.
  • 2013, zusammen mit Sandra Seubert (Hrsg.): John Stuart Mill: Betrachtungen über das repräsentative Regierungssystem, Berlin: Suhrkamp, 336 S. Zum Suhrkamp-Verlag. – Ausgewählte Besprechungen des Buches:
    • Micha Brumlik, in: Die Tageszeitung, 14. Dezember 2013, S. 8. Zur Rezension
    • Martin Ingenfeld, in: literaturkritik.de, Nr. 10, Oktober 2013. Zur Rezension
    • Südwest Presse vom 2. Sep. 2013. Zur Rezension
  • 2013, zusammen mit Antonia Geisler (Hrsg.): John Stuart Mill: Liberale Gleichheit. Vermischte politische Schriften, Berlin: Akademie-Verlag, 315 S. Zum Akademie-Verlag
  • 2012, zusammen mit Georg Weißeno (Hrsg.): Politisch Handeln. Modelle, Möglichkeiten, Kompetenzen, Leverkusen: Barbara Budrich Verlag, 352 S. (Lizenzausgabe bei der Bundeszentrale für Politische Bildung, Bonn).
  • 2012, zusammen mit Peter Massing und Gotthard Breit (Hrsg.): Demokratietheorien. Von der Antike bis zur Gegenwart. 8. völlig überarbeitete Auflage, Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, 366 S. (Lizenzausgabe bei der Bundeszentrale für Politische Bildung, Bonn). Zum Wochenschau-Verlag
  • 2011, zusammen mit Klaus-Gert Lutterbeck (Hrsg.): Ernst Fraenkel – Gesammelte Schriften Band 6: Internationale Politik und Völkerrecht, Politikwissenschaft und Hochschulpolitik, Baden-Baden: Nomos, 651 S. – Ausgewählte Besprechungen des Buches:
    • Gideon Botsch, in: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte, 65 (2013) 2, 197-205.
    • Alfons Söllner, in: Politische Vierteljahresschrift, 51 (2012) 4, 721-724.
  • 2010, zusammen mit Gudrun Heinrich (Hrsg.): Rechtsextremismus in Ostdeutschland. Demokratie und Rechtsextremismus im ländlichen Raum, Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, 540 S. – Ausgewählte Besprechungen des Buches:
    • Harald Bergsdorf, in: Zeitschrift für Politik 58 (2011) 2, 226–227. Zur Rezension
    • Süddeutsche Zeitung, 2. Mai 2011. Zur Rezension
    • Jos Schnurer, in: socialnet, 19. April 2011. Zur Rezension
    • Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22. März 2011.
  • 2009 (Hrsg.): Special Section on ‚Kassel Roundtable on Habermas: German Perspectives‘ der Zeitschrift ‚Critical Policy Studies‘ 3 (2009) 3-4. Zu den ‚Critical Policy Studies‘
  • 2007, zusammen mit Michael Hein und Dirk Jörke (Hrsg.): Politische Theorien. Wochenschau für politische Erziehung, Sozial- und Gemeinschaftskunde, Sekundarstufe II (Heft 5/2007), Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, 48 S. Zum Wochenschau-Verlag
  • 2007, zusammen mit Gerhard Göhler (Hrsg.): Politische Theorie und Politikwissenschaft, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 194 S. Zum VS-Verlag
  • 2007, zusammen mit Claus Offe und Tine Stein (Hrsg.): Souveränität, Recht, Moral. Die Grundlagen politischer Gemeinschaft, Frankfurt/Main und New York: Campus, 344 S. Zum Campus-Verlag
  • 2006, zusammen mit Frank Nullmeier (Hrsg.): Themenschwerpunkt »Postdemokratie. Ein neuer Diskurs?« im Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen 19 (2006) 4. Zum Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen
  • 2006, zusammen mit Mariacarla Gadebusch Bondio (Hrsg.): »Medizin ohne Menschlichkeit«. Zum Missbrauch medizinischer Verantwortung im Nationalsozialismus (= Reihe Greifswalder Universitätsreden. Neue Folge, H. 123), 56 S. Zur Universität Greifswald
  • 2006, zusammen mit Rainer Schmalz-Bruns (Hrsg.): Politik der Integration. Symbole, Repräsentation, Institution. Festschrift für Gerhard Göhler zum 65. Geburtstag, Baden-Baden: Nomos, 452 S. Zum Nomos-Verlag
  • 2002, zusammen mit Harald Neymanns (Hrsg.): Online-Wahlen, Opladen: Leske und Budrich, 146 S. Zum VS-Verlag
  • 2000, zusammen mit Gerhard Göhler (Hrsg.): Vom Sozialismus zum Pluralismus. Beiträge zu Werk und Leben von Ernst Fraenkel, Baden-Baden: Nomos, 156 S. Zum Nomos-Verlag
  • 2000, zusammen mit Rainer Kühn (Hrsg.): Ernst Fraenkel – Gesammelten Schriften Band 4:  Amerikastudien, Baden-Baden: Nomos, 1018 S. Zum Nomos-Verlag.- Ausgewählte Besprechungen des Buches
    • Giselher Schmidt, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26. Juli 2000.
    • Thilo Ramm, in: Jahrbuch der Juristischen Zeitgeschichte, Bd. 1 (1999/2000), 369-391.
  • 1999 (Hrsg.): Ernst Fraenkel – Gesammelten Schriften Band 1:  Recht und Politik in der Weimarer Republik, Baden-Baden: Nomos, 704 S. Zum Nomos-Verlag. – Ausgewählte Besprechungen des Buches:
    • Kiran Klaus Patel, in: H-Soz-u-Kult, 30. Mai 2002.
    • Karl G. Kick, in: Politische Vierteljahresschrift  41 (2002) 2, 371-372.
    • Sandro Mezzadra, in: Filosofia Politica o.J. (2000) 2, 305.
    • Winfried Steffani, in: Jahrbuch Extremismus und Demokratie 12 (2000), 375-381.
    • Ilse Staff, in: Kritische Justiz o.Jg. (1999) 2, 324-327.
    • Joachim Rückest, in: Rechtshistorisches Journal 18 (1999), 40-46.
    • Giselher Schmidt, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24. Juli 1999.
    • Kurt Sontheimer, in: Die Zeit, 17. Juni 1999.
    • Peter Steinbach, in: Der Tagesspiegel, 11. Januar 1999.
  • 1997, zusammen mit Jodi Dean (Hrsg.): Special Section on ‚Technology and Democracy‘ der Zeitschrift ‚Constellations‘ (Oktober-Heft 1997). Zu ‚Constellations‘
  • 1994, zusammen mit Rainer Schmalz-Bruns (Hrsg.): Benjamin Barber: Starke Demokratie, Hamburg: Rotbuch, 342 S.
  • 1991, zusammen mit Dieter Emig (Hrsg.): A.R.L. Gurland: Sozialdemokratische Kampfpositionen. Ausgewählte Politische Schriften 1925-53, Baden-Baden: Nomos, 436 S. Zum Nomos-Verlag
Advertisements